Materialverknappung und Lieferengpässe

Die Rohstoff- und Materialknappheit zieht sich durch weite Bereiche der Wirtschaft. Die aktuelle Situation stellt uns vor bisher nicht gekannte Herausforderungen.

Lieferungen von Aluminium-Walzlosen hatten noch vor 3 Monaten eine Lieferzeit von ca. 8 Wochen – heute sind es 33 Wochen. Dieses Beispiel lässt sich aktuell beliebig fortführen. Neben diesen Lieferengpässen haben wir mit immer weiteren Preissteigerungen zu kämpfen.

Daher ist es unser vornehmliches Ziel, die Lieferfähigkeit aufrecht zu erhalten. Wir stehen im kontinuierlichen Austausch mit unseren Lieferanten und sind bemüht, unsere Bestände bedarfsgerecht laufend zu ergänzen und für die nächsten Monate vorzusorgen.

Wir möchten Sie darum bitten, Bedarfe frühestmöglich mit uns abzustimmen, um der Beschaffung den aktuell notwendigen Spielraum zu geben. Bei Bedingungen und Laufzeiten der Verträge kommen wir Ihnen sehr gerne entgegen.