Aktuelle Themen

Zertifizierung abgeschlossen

Wir haben Sie kürzlich über die erfolgreich abgeschlossenen Audits im Bereich Luftfahrt, Raumfahrt...

» Mehr lesen

Einweihung am 6. März 2015

Am vergangenen Freitag, dem 6. März 2015, wurde der Wiederaufbau des Unternehmens offiziell...

» Mehr lesen

Wiederaufbau abgeschlossen - Lackierer gesucht

Der Wiederaufbau des Unternehmensstandortes ist fast vollständig abgeschlossen. Letzte Arbeiten...

» Mehr lesen

Umzug im Dezember

Wir freuen uns sehr, Ihnen mitteilen zu können, dass der Wiederaufbau unseres Werkes sehr gute...

» Mehr lesen

Aktuelle Lage bei WOM - Wiederaufbau

Der Wiederaufbau läuft auf Hochtouren. Die äussere Struktur ist fast fertiggestellt. Die...

» Mehr lesen

Aktuelle Lage bei WOM - Lieferfähigkeit

Wir wurden gebeten, in regelmäßigen Abständen über die Lage nach der Brandkatastrophe in unserem...

» Mehr lesen

Großbrand bei WOM am 25. April 2014 - aktuelle Lage

Bei dem Großbrand am 25. April sind unsere Produktionsstätten größtenteils zerstört worden. Der...

» Mehr lesen

Wiederaufnahme der Produktion bei Walter Otto Müller

Am Freitag, den 25.04.2014, ist bei einem Großbrand die komplette Fertigung unseres Unternehmens...

» Mehr lesen

Großfeuer bei Walter Otto Müller

Sehr geehrter Kunde, Lieferant oder Geschäftspartner,heute sind bei einem Großbrand große Teile...

» Mehr lesen

Großfeuer bei Walter Otto Müller

Sehr geehrter Kunde, Lieferant oder Geschäftspartner,

heute sind bei einem Großbrand große Teile des Firmengebäudes beschädigt worden. Zwei Mitarbeiter wurden leicht verletzt, alle anderen Mitarbeiter sind unverletzt.

Bitte haben Sie Verständnis, daß unserere Kommunikationsmittel zum großen Teil ausgefallen sind. Wir bemühen uns, schnellstmöglich wieder handlungsfähig zu sein.

Einzelheiten zum Geschehen können Sie der folgenden Meldung entnehmen:

Link

Telefonisch sind wir zur Zeit nicht zu erreichen, Emails werden abgerufen, können aber zum großen Teil nicht unmittelbar bearbeitet werden, da die Arbeitsplätze nicht zugänglich sind.

Wir werden Sie am Montag über die weitere Entwicklung informieren.


Ich bedanke mich für Ihr Verständnis.

Lutz Bitomsky